Atelier Judith Bokodi

Bothmerstraße 8, Hinterhof (ganz hinten). Diese wundervolle Hinterhofwerkstatt war ursprünglich eine Erzgießerei, dann Schlosserei, jetzt Malerwerkstatt. Die bezaubernden Vermieter des Hauses kümmern sich rührend um ihre Hausgemeinschaft und die Hinterhofmieterin. Zum Advent gibt es selbstgebackene Kekse und Weihnachtslieder auf der Flöte. Bevor solch wertschätzendes Verhalten auch wieder nur Geschichte ist, müssen wir es um Geschichten bereichern – und hätten zu gerne die Chance, das unglaubliche Vermieterpaar kennenlernen zu dürfen. Und garnicht nebenbei können wir in die Bilderwelten von Judith Bokodi abtauchen …

  • 20:00 Uhr Prosathek
  • 21:00 Uhr Barbara Rieger
  • 22:00 Uhr Alexander Schimmelbusch
  • 23:00 Uhr Katharina Körting