Kälteaggregat Prinzregentenstadion

Prinzregentenstraße 80. Wie schon George Bernard Shaw wusste, kann man „nicht Schlittschuhlaufen lernen, ohne sich lächerlich zu machen.“ Und vielleicht kann man das auch – POSITIV GEMEINT! – aufs Schreiben übertragen. Denn wer ehrlich und schonungslos und authentisch schreiben will, wird an sich selber nicht ohne Scham und unschöne Erkenntnisse vorbei kommen. Aber wir wissen natürlich: gezeigte Schwäche ist Stärke. Für euch gibt es den Maschinenraum des nun schlafenden Kälteaggreats exklusiv voller riesiger Rohre, verwinkelter Leitungen und Ventile als Lesungsraum, sodass wir Samstagnacht über Kunst- statt über Kunsteis stolpern, um vielleicht auch die ein- oder andere Lektion zu lernen. Gehts cooler?

  • 20:00 Uhr Anna-Elena Knerich
  • 21:00 Uhr Marco Frohberger
  • 22:00 Uhr Romana Ganzoni
  • 23:00 Uhr Felisa Walter