Ensemble Wasserglas-Lesungen

Die Wasserglaslesung entstand 2010 als Projekt unter Freunden im Theater im Fraunhofer. Um eine erweiterte Stammgruppe kommen und gehen Freunde, Bekannte und Unbekannte und leisten ihren Beitrag zu einem unbezahlbaren Programm. Einmal im Monat wird gelesen, musiziert, rezitiert, diskutiert und manchmal auch ein bisschen getanzt. Seit Sommer 2016 hat sich die Wasserglaslesung ins Private zurückgezogen. Für den Hörgang finden sie sich jedoch exklusiv zusammen. Heißt: Auf keinen Fall verpassen!

  • 21:00 Uhr Bürgermeistervilla
  • 22:00 Uhr Isarwehr
  • 23:00 Uhr Wastl-Fanderl-Musikschule