»Unerhörtes«: Horn und Streicher

Dieses Konzert bringt euch den Sommer: Romantisches vor Volkstümlichem, danach: Tanz! Selten gespielte Schätze von Leone Sinigaglia, Zoltán Kodály und Corrado Maria Saglietti werden interpretiert von fünf Musikerinnen der Münchner Philharmoniker.

Mia Aselmeyer (Horn), Florentine Lenz, Asami Yamada (Violine), Julie Risbet (Viola), Isolde Hayer (Violoncello)

  • Programm:
  • Leone Sinigaglia, Romanze op. 3
  • Zoltán Kodaly, Intermezzo für Streichtrio
  • Corrado Maria Saglietti, Suite für Horn und Streicher

 

  • 19:00 Uhr – Atelier Pariser Strasse
  • 20:00 Uhr – Atelier Pariser Strasse
  • 22:00 Uhr – Lothringer 13